Kochfrau mit Google durchsuchen

Custom Search

Koch- und Backrezepte von heute und früher, Tipps und Tricks rund um den Haushalt, Erfahrungen und Rezepte für und mit Crockpot und Slowcooker, Rezepte mit Fleischersatz (Saitan), Kochen mit der Kochkiste

Diese vegane Nudelsauce ist ein "Tausendsassa". Sie lässt sich problemlos einen Tag vorher zubereiten, (luftdicht verschlossen) bis zu 4 Tage im Kühlschrank aufbewahren, als Vorrat einfrieren und entweder unverändert gegessen oder als Ersatz für "1 Dose Tomaten" in unterschiedlichen Rezepten verwendet werden.

Auch dieses Rezept stammt aus der Zeit um 1900. Trotzdem scheinen sich die Zutaten für dieses Gericht im Laufe der Jahre nicht großartig geändert zu haben. Wird es dann noch, wie hier vorgeschlagen, in der Kochkiste zubereitet, wird es eine richtig preisgünstige Mahlzeit für 4-6 Personen.

Auch bei diesen Rezepten sind die Zutaten heute gar nicht mehr so leicht zu bekommen - denn Gänseklein besteht aus Kopf, Hals, Flügeln, Magen, Herz und Füßen. Trotzdem kann man an diesen beiden Rezepten sehen, dass man auch aus Dingen, die viele heute als Abfall bezeichnen würden, noch schmackhafte Gerichte zaubern kann...

Kochfrau mit Google durchsuchen

Custom Search