Kochfrau mit Google durchsuchen

Custom Search
Home

Ein so bereiteter Sirup ist von wunderbar feinem Geschmack und übertrifft bei Weitem den aus ächtem Citronensaft oder mit Hülfe von Citronenöl bereiteten Sirup.

In 1kg Invertzucker werden 15,0 Citronensäure gelöst, dann 30,0 Orangenblüthenwasser und 10-15,0 Citronenessenz (s. d.) hinzugefügt. Steht kein Invertzucker zur Verfügung, so muss, wie schon beim Erdbeersaft gesagt, die Citronensäure mit dem Zuckersaft aufgekocht werden, da hierdurch ein Theil des Zuckers in Invertzucker umgesetzt wird.
 

Kochfrau mit Google durchsuchen

Custom Search