Kochfrau mit Google durchsuchen

Custom Search
Home

Rote Rüben

warning: Creating default object from empty value in /var/www/vhosts/h363358.server61.campusspeicher.de/httpdocs/kochfrau/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.

Weich gekochte rote Rüben schneide man in Scheiben, lasse sie in einer hellen Tunke aus Rahm noch einmal aufkochen und schmecke sie mit Zucker und Zitronensaft ab.

Sauerkrautsuppe wird genauso zubereitet, man lässt einfach die roten Rüben weg.

Zwei bis drei klein Randen werden abgekocht, geschält und auf dem Reibeisen gerieben, dann mit Zucker bestreut und mit Salz, Essig und Oel zu einer dicklichen Sauce angerührt.

Kochfrau mit Google durchsuchen

Custom Search