Kochfrau mit Google durchsuchen

Custom Search
Home

Hefe

warning: Creating default object from empty value in /var/www/vhosts/h363358.server61.campusspeicher.de/httpdocs/kochfrau/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.

Unter Hefen versteht man einzellig Pilze, die sich durch Teilung oder Sprossung vermehren. Am bekanntesten ist die Backhefe (Saccharomyces cerevisiae), die dafür sorgt, dass der Teig beim Backen aufgeht. Nutzungsmöglichkeiten anderer Hefen sind die Herstellung von Getränken wie Bier, Wein oder Essig.

Dieses Rezept ergibt 16 Dampfnudeln - ausreichend für 4-6 Personen. Als Beilage zu den Dampfnudeln serviert man Vanille- oder Fruchtbeiguss oder Kompott.

Auch für die Hefeschnecken wird als Grundteig der Gugelhopf verwendet.

Kochfrau mit Google durchsuchen

Custom Search