Kochfrau mit Google durchsuchen

Custom Search
Home | Alte Rezepte

Kartoffelgerichte

warning: Creating default object from empty value in /var/www/vhosts/h363358.server61.campusspeicher.de/httpdocs/kochfrau/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.

Man füllt Kartoffelteig mit Käse mit den verschiedensten Gemüsen, indem man ihn lagenweise mit diesen in eine Auflaufform legt, obenauf mit Butterstückchen bedeckt und im Bratof

Zu Kartoffelgemüsen der verschiedenen Arten verwende man helle und dunkle Grundtunken und gebe acht, dass sie vorher lange kochen, damit das teure Mehl gut quillt. Die dunklen verwendet man zu solchen, die säuerlichen Geschmack haben, wie "braune" Kartoffeln, die hellen zu Rahmkartoffeln usw.

Einen Teller voll frisch gekochter Kartoffeln schält man, zerdrückt mit einer Reibekeule sehr fein, vermischt sie mit 60 g Butter, 3 Löffel Rahm, 1 Ei, Salz, Muskatnuss, sehr wenig Majoran und geriebenem Käse nach Geschmack.

Kochfrau mit Google durchsuchen

Custom Search